Ausbildung

“Es gibt nichts, auf das ein Pferd besser reagiert, als auf das Gefühl, das man ihm gibt.”

  • Share/Bookmark

4 Antworten auf Ausbildung

  1. Sehr geehrter Herr Kottas!

    Seit kurzem unter den Fittichen von Marianne und Kirsa Steinböck und glückliche “Trabermama” (ich kann mir schon vorstellen, wie Sie sich die Haare raufen …), hab ich ein bißchen im Internet gestöbert und bin auf Ihre Website gestoßen. Der obige Satz hat mich sehr sehr berührt und ich werde in diesem Sinne mit meinem Pferd weiterarbeiten. Auch meine beiden Buben (9 und 5) haben vielversprechend mit dem Reiten angefangen und ich “inhaliere” alles, was ich zum Thema Pferd, Reiten, Sitz, …. nur erwischen kann.
    Ihr Name war mir übrigens schon lange vor meinem reiterlichen Umfeld ein Begriff – als Einsender ins pathologische Labor meines Mannes … Alexander, wenn ich mich richtig erinnere?
    Schade, daß ich noch nicht so gut bin, um an einem Ihrer Kurse teilnehmen zu können, würde mich aber freuen, Sie irgendwann einmal kennenzulernen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Natascha Adolf

  2. Arthur sagt:

    Ich habe mich über Ihre Zeilen sehr gefreut. Von Marianne und Kirsa werden Sie bestens betreut. Ich wünsche Ihnen viel Spaß mit Ihrem Partner ” Pferd”

  3. Satz sagt alles aus, genauso wie in einer alten Erzählung “in den Augen der Tiere spiegelt sich dein Herz” sehr sehr schön. Nur viele Reiter vergessen das aber ohne ein Pferd sind sie keine Reiter mehr ,das Pferd aber immer noch ein Pferd. Ich würde sehr gerne einen Lehrgang besuchen oder mit Ihnen organisieren, mit meinem füheren Pferd habe ich oft bei Herrn Radtke mitgemacht. Vielleicht können wir ja einen Termin finden ?? Wäre ganz toll und vielleicht melden sie sich ja….. Wir sind keine Könner aber auch keine Anfänger, für den Reitlehrer wissen wir zuviel und für den Reitmeister stehen wir noch ganz unten. Tschüß D.S.

  4. Uta Gürtler mit " Gretl" sagt:

    Lieber Arthur,
    das war ein wunderbares Wochenende in Holzgerlingen. Ich habe all Deinen Worten interessiert gelauscht. Ich weiss nicht, ob ich in meinen reiterlichen Karriere einmal soweit komme, um in Deinen Kursen mitzureiten, aber ich werde wenn möglich immer wieder gerne zusehen und zuhören. Ich wollte Dir auf diesem Weg noch ein nettes Bild von “Gretl” schicken, aber das funktioniert leider nicht.
    Ganz viele liebe Grüße nach Wien von Uta und “Gretl” ( Elena):-)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>